Einrichtung im Studio Style

Studio-Style mit Loft-Charme:
Die neue Leichtigkeit

Modern urban wohnen und Home Office, Feiern und Entspannung kombinieren – der Studio-Style macht‘s möglich! Offen und lässig erfüllt er unser Bedürfnis nach maximaler Flexibilität.

Arbeiten und Freizeit im Studio Style Arbeiten und Freizeit im Studio Style

Flexibler Studio-Style: Top für Home Office und Freizeit

Wenn Arbeit und Wohnen an einem Ort stattfinden, zieht idealerweise auch die Einrichtung mit. Lässig, wandelbar und einfach praktisch – modernes urbanes Wohnen mit Loft-Charakter ist der Stil der Stunde, der alles möglich macht.

Offen und reduziert konzipiert, bietet er eine gute Basis zum konzentrierten Arbeiten im Home Office, weil Gedanken und Blicke in die Weite schweifen können und wenig Kitsch für Ablenkung sorgt.

Wohnliche Vintage-Akzente, ausgewählte Designerstücke und dezent eingesetzte Deko nach individuellen Geschmack werden zu beruhigenden Hinguckern. Sie schaffen Ankerpunkte fürs Auge und sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.

Wohnen im Studio-Style Wohnen im Studio-Style

Schlicht, lässig, vielfältig: So lässt sich das Leben genießen

Das schätzen auch Deine Freunde. Nachmittags versammeln sie sich zu Kaffee und Kuchen oder lassen sich abends zu dem ein oder anderen Glas Wein und einem angeregten Gespräch inspirieren. Die Leichtigkeit des Stils beeinflusst die Atmosphäre unmittelbar: So kann sich auch die Kommunikation frei und grenzenlos entfalten.

Böden, Decken und Wände in schlichten Farben bieten den idealen Hintergrund für Deine leichten Möbel – vom Beistelltisch, übers Metallregal bis zum Blumenhocker ist alles mobil und maximal flexibel. So lassen sich Deine Einrichtungsgegenstände unkompliziert umstellen, wenn ein Umzug ansteht oder Dich der Wunsch nach Veränderung antreibt.

Praktischer Beistelltisch Praktischer Beistelltisch

Flexible Begleiter, die zugleich gut aussehen

Selbst der rustikale Tisch stellt dabei kein Hindernis dar. Er bildet bereits durch seinen Raumbedarf den unbestrittenen Mittelpunkt und bietet viel Platz für Arbeit und Freizeit. Da er aber aus einer Holzplatte und zwei Tischböcken besteht, ist er vergleichsweise leicht ab- und am neuen Standort wiederaufgebaut.

Die Stühle, bei denen moderne Monochrom-Optik auf nostalgische Holzbeine trifft, kannst Du drinnen wie draußen nutzen. Wenn Dir danach ist: einfach mit einem Beistelltisch rausgetragen und das Homeoffice oder die Feierrunde rasch in den Garten oder Innenhof verlegen.

Einrichtung im Studio Style Einrichtung im Studio Style

Muster sorgen für Style und Wohnlichkeit

Doch auch drinnen kommt keine Langeweile auf, da Fototapeten, wohlgewählte Bilder und Accessoires sowie farbig gestrichene Wände für Abwechslung sorgen. Erlaubt ist, was gefällt, solange Du das Prinzip „Weniger ist mehr“ walten lässt und auf allzu opulente Deko verzichtest. Optisch optimal fügt sich der musterfreudige Teppich im edlen Schwarz-Weiß-Look mit Geo-Print ein. Zugleich wird durch den modernen Bodendecker der Bereich um den markanten Tisch zur einladenden Wohninsel mit edlem Charakter.

Lampe im Idustrial-Style Lampe im Idustrial-Style

Wohlfühlatmosphäre durch sanftes Licht und Goldtöne

Auch die Beleuchtung ist stilvoll und zugleich maximal flexibel. Steh- und Tischleuchten im Industrial Style mit modernen LED-Leuchtmitteln lassen sich problemlos dort positionieren, wo sie benötigt werden – und verbreiten angesagte Loft-Atmosphäre in Deinem Studio.

Gold getönte Lampenschirme oder charmante Nostalgie-Leuchtmittel bilden dabei einen schönen Kontrast zum kühlen Loft-Look und verbreiten mit ihrem warmen Licht echte Wohlfühlatmosphäre für entspannte Abende.

Clean und doch gemütlich Clean und doch gemütlich

Clevere Boxen und grüne Mitbewohner

Offene Regale unterstützen den lässigen Look und bieten Platz für Deko-Highlights. Was weniger schön anzusehen ist, verschwindet in schlichten Kunststoffboxen, die in schicker Betonoptik daherkommen. Die hellgrauen Multitalente können einzeln ins Regal gestellt werden. Zu einem Turm gestapelt, bilden sie als Ensemble ein einzigartiges Möbelstück, das eine weitere Abstellfläche bietet.

Für Grünpflanzen etwa, die unbedingt dazugehören und das urbane Studio-Ambiente ideal abrunden. Denn ihr natürlicher, grüner Look wirkt angenehm aufs Auge und Gemüt. Zugleich profitiert das Raumklima enorm, weil Zimmerpflanzen Schadstoffe aus der Luft filtern, Sauerstoff spenden und nebenbei für eine Luftbefeuchtung sorgen. Zimmerpflanzen sollten daher auch bei einer minimalistischen Einrichtung stets ihren Platz finden.

Du willst mehr lesen?

Wir zeigen Dir Finnen, die sich ihr Zuhause auf einer eigenen kleinen Insel geschaffen haben, hippe Jungs und Mädels aus Berlin, die echte Neon-Profis sind und wir verraten Dir, wie Du Deine Pflanzen am besten fit für den Winter machst.