DIY-Osterhäschen-Aufsteller

Ein schöner Aufsteller sorgt in der Osterzeit für Aufmerksamkeit. Erfahre hier, wie Du den DIY-Osterhäschen-Aufsteller aus Holz einfach selbst baust und was Du dafür brauchst.

So baust Du Dir Deinen Aufsteller:

Du benötigst folgendes Material:

  • 1x Exclusivholz Birkenstamm, z.B. 0,8 m, Durchmesser 5cm – 10cm
  • 1x swingcolor Vollton- & Abtönfarbe schwarz
  • 1x swingcolor Vollton- & Abtönfarbe weiß
  • 1x swingcolor Komfort Universal-Pinsel
  • 1x Reeves Farbmischpalette

An Werkzeug brauchst Du:

  • Säge, z.B. Gärungssäge
  • Schleifpapier

Hier findest Du die gesamte Anleitung als PDF zum Download

1

Birkenstamm zusägen

Säge den Birkenstamm auf der einen Seite gerade und auf der anderen Seite im 45°-Grad-Winkel ab.

2

Flächen und Kanten glätten

Schleife die Kanten und abgesägten Flächen des Birkenstücks.

3

Bemalen

Nutze Pinsel und Farbe um das Häschen-Gesicht auf der schrägen Stirnseite zu gestalten. Beginne mit den weißen Farbflächen, lasse diese trocknen und trage danach die schwarzen Farbbereiche auf.